ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
deutschnederlandsenglish
29. Juni 2017 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Vier Bundessieger gehen zu Z83 Ilshofen

Vom 11.-12. Februar 2017 fand in Erfurt im zweijährigen Rhythmus die Bundesrammlerschau statt. 8.100 Rammler wurden von Züchtern aus ganz Deutschland ausgestellt. 6 Züchtern vom Kleintierzuchtverein Z83 Ilshofen stellten sich mit 26 Tieren der starken Konkurrenz.

Nachdem am Mittwoch die Rammler nach Erfurt Kassel gebracht wurden, war die Anspannung bei den Ausstellern groß. Am Donnerstag wurden die Tiere von den Preisrichtern bewertet und Freitag wurden die Ergebnisse durch die neuen Medien schnell und unaufhaltsam verbreitet.



Wau, was für ein geiles Ergebnis für die Ilshofener Züchter. Rüdiger Kurz aus Ruppertshofen stellte mit seinen Farbenzwergen, rot den Bundessieger mit 97,0 Punkte und der Note vorzüglich. Ein weiteres Tier von ihm bekam eine ZDRK-Medalie ebenso mit 97,0 Pkt. Der Bundessieger der Rasse Farbenzwerge, weißgrannen havannafarbig kommt mit 97,0 Pkt. aus dem Stall von Andrè Kaiser aus Gundremmingen. Den Bundessieger bei den Widderzwergen, rhönfarbig (hier wurden die Farbenschläge rhön, lux und hotot zusammengefast) stellte mit 96,5 Pkt und der Note sehr gut Jürgen Schwarz aus Oberaspach. Gleich 7 Farbenschläge wurden für seinen zweiten Bundessieger zusammengefasst - mit 97,5 Pkt. errang er diesen mit den  Farbenzwergen, schwarzgannenfarbig.


Für einen weiteren V-Rammler dieser Farbe mit 97,0 Pkt. bekam er einen Sonder-Ehrenpreis. Zwei weiter ZDRK-M waren der Lohn für einen seiner Farbenzwerg, blau Rammler mit 97,0 Pkt und für einen Farbenzwerg, weißgrannen schwarz mit 97,5 Pkt.
Markus Brunner mit Kleinwidder, wildgrau sowie Herbert Utz mit Farbenzwergen, lohfarbig konnten sich gut bei ihren Rassen behaupten.
Das war ein gelungener Saisonabschluss für die Züchter des Vereins, die bereits schon auf die Bundeskaninchenschau im Dezember 2018 in Leipzig hinarbeiten.
 

Jürgen Schwarz
Vorsitzender

Zurück