ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
deutschnederlandsenglish
16. Dezember 2018 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Rolf Junge

Wir nehmen Abschied von unserem lieben Freund

Von seinem Tod sind wir alle tief betroffen und wir möchten uns auf diesem Wege noch mal von unserem lieben Freund Rolf Junge verabschieden.
  
Mit diesem kleinen Bericht möchten wir Euch an unsere vielen tollen Erlebnisse und Erinnerungen mit Rolf teilhaben lassen.

Wir haben Rolf im März 2007 auf dem `Dag van de Dwerge` in Veenendaal (Niederlande) kennengelernt. Und ab da begann unsere Freundschaft. Gemeinsam saßen wir beim Züchterabend an einem Tisch, es wurde sehr viel gelacht und gefeiert und natürlich haben wir Rolf von unserem Projekt kleintiernews erzählt. Er war sofort begeistert und bot uns seine Unterstützung an.
 
Im Mai machten wir uns dann auf den Weg zu Rolf. Gemeinsam mit ihm, Hans-Peter Mack und Sohn Fabian und Martin Gropper verbrachten wir dann einen tollen Tag im Württembergischem Landesverband. Und ab da stand Rolf uns dann immer zur Seite.

Rolf war unser Wegbegleiter beim Start von kleintiernews. Er hat uns mit seiner Power, seine Lebensfreude und sein Engagement immer zur Seite gestanden. Und wer Rolf kennt, der weiß, wenn er sich erst einmal für etwas begeistert, ist er mit Leib und Seele dabei.

Gemeinsam haben wir Ideen und Wege gesucht um einen Bekanntheitsgrad für kleintiernews zu erlangen. Und so haben wir uns mit Unterstützung von Rolf erstmals im Dezember 2007 auf der Bundeskaninchenschau in Bremen mit einem Messestand präsentiert.

Viele weitere Auftritte folgten. Gemeinsam hatten wir auf der ZDRK Tagung 2008 in Pforzheim einen Infostand.

Wir waren Partner der Bundes-Rammlerschau im Januar 2009 in Kassel.

Und wir hatten einen Gemeinschaftsstand mit dem ZDRK Herdbuch auf der Bundes-Kaninchenschau in Karlsruhe im Dezember 2009

2010 gab es einen Infostand auf der Bayernschau.

Rolf Deine Power war nicht wegzudenken!

Auch mit unserer Sonderbroschüre starteten wir 2007 und Rolf war immer fleißig dabei unser kostenloses Exemplar an den Mann zu bringen. Rolf hat einen großen Anteil an der Öffentlichkeitsarbeit von kleintiernews. Danke!

Als wir die Nachricht von Rolfs unerwarteten Ablebens erhielten, waren wir fassungslos und erschüttert.

Rolf, wir werden Dich immer in unseren Herzen tragen. Du bist nicht mehr da, wo du warst. Aber Du bist überall, wo wir sind.

Michael & Martina Gerker

Zurück