ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
deutschnederlandsenglish
13. Dezember 2017 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Lokalschau KTZV Z83 Ilshofen 2017

„Sind die schön und so zutraulich“ staunen die Kinder des Kindergarten Pfiffikus aus Oberaspach. Die hatte der Kleintierzuchtverein Z83 Ilshofen freitagvormittags anlässlich seiner Lokalschau eingeladen. Beim gemeinsam Rundgang durch die Ausstellung erklärte Preisrichter Steffen Baum den Kindern auf was er beim bewerten der Hühner alles schauen muss.

Die Züchter des Vereins zeigten den Kindern die Besonderheiten der ausgestellten Tiere und erklären ihnen alles Wissenswerte. Am aufregendsten war das streicheln der Tiere für die Kinder. Wann hat man schon die Gelegenheit Enten, Gänse, Hühner, Tauben und viele andere Kleintiere zu streicheln. Zum Abschied übergaben sie ihre gemalten Bilder zum Thema Kleintiere.

Auf der Lokalschau Mitte November standen 145 Kaninchen, 145 Geflügel sowie Tauben und das in 50 verschiedenen Rassen und Farbenschlägen. Ausgetragen wurde die Vereinsmeisterschaft der 4 besten Tiere eines Züchters sowie die Besten Tiere 2017. 4 Preisrichter aus dem Ländle hatten die ehrenvolle Aufgabe die Schönsten der Schönen nach den Richtlinien des Standards herauszufinden.

Hier die Gewinner der Jugend-Vereinsmeisterschaft 2017

Wassergeflügel
Felix Blumenstock, Niedersteinach, Fränkische Landgans, 370 Punkte

Geflügel + Tauben
Marco Ebert, Altenberg, Bantam, schwarz, 377 Punkte

Kaninchen
Emely Schwarz, Oberaspach, Farbenzwerge, schwarz, 386,5 Pkt.
Lars Schickner, Obersteinach, Farbenzwerge, rhön, 386,5 Pkt.
Enrica Schwarz, Oberaspach, Farbenzwerge, blau, 386.5 Pkt.

Beste Tiere Jugend 2017 

Kaninchen
Marius Eichbauer, Eckartshausen, Schwarzgrannen, 97,0 Pkt.

Geflügel + Tauben
Marco Ebert, Altenberg, Damacener, eisblau, 96 Pkt.



Vereinsmeisterschaft 2017 der Aktiven


Wassergeflügel

1. Herbert Herterich, Altenberg, Laufenten, rehgescheckt, 380,0 Pkt.
2. Nicole Herterich, Altenberg, Zwergenten, weiß, 377,0 Pkt.

Hühner
1. Jürgen Schwarz, Oberaspach, Vorwerkhühner, 382,0 Pkt. 
2. Heidrun Arp, Ilshofen, Augsburger, schwarz, 381,0 Pkt.

Tauben
1. Otto Kurz, Ruppertshofen, Nied. Schönheitsbrieft., 380,0 Pkt.

Kaninchen
1. Jürgen Schwarz, Oberaspach, Farbenzwerge, wg schw, 388.0 Pkt.
2. Albrecht Kreß, Wolpertshausen, Blaurexe, 387,0 Pkt.
3. Rüdiger Kurz, Ruppertshofen, Farbenzwerge, rot, 386,5 Pkt.

Beste Tiere 2017

Geflügel: Carl Kupfer Gedächtnispreis
Heidrun, Arp, Ilshofen, Augsburgerhühner, schwarz, 97 Pkt.

Kaninchen: Friedrich Bäuchle Gedächtnispreis
Jürgen Schwarz, Oberaspach, Farbenzwerge, wg blau, 97,5 Pkt.




Bilder und mehr über die Lokalschau unter www.Z83-Ilshofen.de
   

Zurück