ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
22. September 2020 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Lokalschau Kleintierzuchtverein Mitterteich e.V.

Am 9./10.November 2019 fand die alljährliche Lokalschau des KTZV Mitterteich e.V. in der Halle der Firma Green Energy in Mitterteich statt. Der KTZV Mitterteich e.V., der seit Jahrzehnten als Aushängeschild der Mitterteicher Vereinswelt gilt, konnte dieses Jahr mehr als 300 Tiere bei der Sparte Geflügel und über 140 Kaninchen bei seiner Lokalschau der Öffentlichkeit präsentieren.
 

  
Die Unterbringung der Tiere unter optimalen Bedingungen während der Ausstellung ist dank der großzügigen Überlassung der Halle seitens der Firmenleitung (Johanna und Max Zintl) „Firma Green Energy“ möglich. Hier konnten sich die zahlreichen Besucher von der ganzjährig geleisteten Zuchtarbeit ein hervorragendes Bild machen. Bei Kaffee und Kuchen wurden interessante Gespräche zwischen Züchter und Besucher geführt.

Die beiden Kaninchenpreisrichter Bernd Dietl und Franz Müller bestätigten bei ihrer sachlichen und fairen Bewertung die hohe Tierqualität und den hohen Zuchtstand. Bei der Bewertung der 18 Rassen, die von 18 Ausstellern, darunter 4 junge Zuchtfreunde beschickt wurde, konnte das Prädikat „vorzüglich“ 17 mal (3 x 97,5, 14 x 97,0) vergeben werden. Die Note hervorragend konnte 73 mal (46 x 96,5) und die Note sehr gut 29 mal (27x96,0, 16 x 95,5, 11 x 95,0, 2 x 94,5) vergeben werden. Leider musste auch 18 x n.b. vergeben werden.

Die Landesverbandehrenpreise gingen an: Ludwig Grillmeier, GrCh 386,0 P. (LVE), Jens Kamm, Kls hell 387,5 P. (LVE), Elena Käß, DKlW, wildfarben 384,0 P. (JLVE). Der Bezirksverbandsehrenpreis ging an Helmut Käß, Al 386,0 P. Die Kreisverbandsehrenpreise errangen Wolfgang Gründl, Loh schwarz 386,0 P. (KVE), Benjamin Standfest, DKlW, wildfarbig 384,5 P. (KVE) und Markus Gründl, Loh schwarz 384,0 P. (JKVE).

Bei der Vereinsmeisterschaft der Senioren wurden folgende Preisträger ermittelt: 1.VM Jens Kamm Kls hell (582,5 P.); 2.VM Ludwig Grillmeier GrCh (580,0 P.); 3.VM Helmut Käß Al (579,5 P.). Bei den Jungen Zuchtfreunden konnten folgende Jugendvereinsmeister ermittelt werden: 1.JVM Elena Käß DKlw wildfarbig (385,5 P.), 2.JVM Markus Gründl Loh schwarz (384,0 P.) , .JVM Alena Tretter M braun (383,0 P.)

Die beiden Ausstellungsleiter Karl Weiß (Sparte Geflügel) und Wolfgang Gründl (Sparte Kaninchen) bedankten sich bei den Ausstellern für die ganzjährig geleistete Zuchtarbeit, denn ohne sie wäre eine solche Ausstellung nicht möglich. Ferner wünschten sie allen Züchtern noch gute Schauerfolge und eine glückliche Hand bei der Zucht im kommenden Jahr.           

AL Wolfgang Gründl

Zurück