ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
15. September 2019 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Konrad Büchler Ehrenmitglied 2015

Ehrenmitglied Widderclub Mittelfranken und im LV Bayern

Im April dieses Jahres wurde unser allseits bekannter und beliebter Zuchtfreund Konrad Büchler zum Ehrenmitglied vom Widderclub Mittelfranken ernannt und
bei der Tagung des Bayerischen Landesverbandes in Eckental wurde Ihm die
Ernennung zum Ehrenmitglied im LV Bayern zuteil.

LV-Vorsitzender Erwin Leowsky ernennt Konrad
 Büchler zum Ehrenmitgliedern im LV Bayern.
 Leowsky mit den neu ernannten
 LV-Ehrenmitgliedern Konrad Büchler, Abenberg
 und Hermann Maier, Rohrbach.

Geboren wurde er im kleinen, mittelfränkischen Ebersbach, wo er seit 36 Jahren seinem geliebten Hobby, der Rassekaninchenzucht, die Treue hält. 1979 wurde Konrad Mitglied im B 495 Abenberg, trat 1984 in den mittelfränkischen Widderclub ein und ist seit 1992 auch Mitglied im B 476 Wintersdorf - Weinzierlein. Im Verein Abenberg bekleidet er das Amt des Zuchtwartes und Tätowiermeisters, im Kreisverein Roth/Stadt Schwabach war er Kreiszuchtwart, im Widderclub Mittelfranken seit 1990 Zuchtwart und seit einigen Jahren auch Zuchtwart im Bayerischen Widder-Hauptclub. Mit Stolz kann unser Konrad auf den Bau der Ausstellungshalle des B 495 Abenberg verweisen, die in seiner sechsjährigen Amtszeit als erster Vorsitzender erbaut wurde. Auf Grund seiner Verdienste um die Rassekaninchenzucht ernannte Ihn der Landesverband Bayern zum Altmeister und der Bezirk Mittelfranken zum Ehrenmitglied. Er ist auch Ehrenmitglied im Verein B 495 Abenberg und im Kreisverein Roth/Stadt Schwabach und wurde u.a. mit verschiedenen Ehrennadeln ausgezeichnet. Goldene Ehrennadel vom Bayerischen Widder Hauptclub, Silberne Ehrennadel vom Bayerischen Landesclub, Fritz Aichele Ehrennadel in verschiedenen Ausführungen sowie die Silberne Leistungsnadel des Bezirks.

Konrad Büchler nach der Ernennung zum Ehrenmitglied im Widderclub Mittelfranken

Mfr. Konrad Büchler ist mit Leib und Seele Widderzüchter und seine DKLW wildfarben züchtet er schon seit 36 Jahren. Außerdem bevölkern seine Stallanlage DKlW thüringerfarbig und ZwW wildfarben. Eine logische Folge bei soviel Engagement in der Rassekaninchenzucht sind die nicht ausbleibenden Erfolge: Europameister, Europa Champion, Deutscher Meister, Bundessieger, Bayerischer Landesmeister und vieles mehr kann er mit Stolz vorweisen.
 
Lieber Konrad, wir gratulieren Dir zu Deinen beiden hohen Ehrungen und danken Dir für Dein großartiges Engagement in der Kaninchenzucht und Deiner Frau Gerda mit Familie, die Dich in all den Jahren unterstützten. Weiterhin viel Glück und Erfolg mit Deinen Schlappohren, vor allem aber Gesundheit und noch viele schöne Jahre im Kreise Deiner Familie und Deiner großen Züchterfamilie.

Widderclub Mittelfranken
B 476 Wintersdorf - Weinzierlein
Bezirksverband Mittelfranken
 

Zurück