ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
23. September 2019 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Klein gegen Groß – Das Fell-Duell

Tim aus Zirndorf fordert Axel Prahl zum Fell-Duell heraus

Axel Prahl beim Kaninchen-Duell

Am Samstag, den 12. März 2016 lief in der ARD die Sendung „Klein gegen Groß“ mit dem Moderator Kai Pflaume.
 
Der 10-jährige Tim Behringer aus Zirndorf ist Experte in Sachen Kaninchen. Er teilt mit seinem Opa Herbert die Leidenschaft zu den Tieren. Über 60 Kaninchen wollen täglich in der Zuchtanlage der Behringers versorgt werden und da ist Tim stets dabei. Nachdem Tim 2015 mit seinen Deutschen Kleinwiddern, wildfarben in Frankreich auf der EE-Europaschau mit 388,0 Punkten einen Jugend-Europameister und 97,5 Punkten einen Europachampion stellte, stand jetzt ein weiteres großes Highlight in seiner Kaninchenära an.
 
Bei "Klein gegen Groß" trat Tim gegen Tatort-Kommissar Axel Prahl an. Mit verbunden Augen wollte Tim mehr Kaninchenrassen erkennen als sein Gegner. Es war ein spannendes Duell bei dem Tim nur ganz knapp verlor. Welcher Experte würde schon mit verbunden Augen einen Weißen Neuseeländer von einen Weißen Wiener unterscheiden?
 
Dies war wieder eine tolle Werbung für unser Hobby!
 
Tim Behringer beim Kaninchen-Duell Tim Behringer beim Kaninchen-Duell
Tim Behringer beim Kaninchen-Duell

 

Hier gehts zum Video

 

Zurück