ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
deutschnederlandsenglish
17. Oktober 2017 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Kaninchenversteigerung LV-Schau Rheinland 2017

Der Vorstand des LV Rheinland hat sich entschlossen, anlässlich der 64. LV Schau eine Versteigerung wertvoller Zuchttiere durchzuführen. Der Reinerlös soll wieder bedürftigen Menschen zu Gute kommen.

Mit dem Bürgermeister der  Stadt Rheinberg werden derzeit Gespräche geführt, welcher Einrichtung der Betrag zur Verfügung gestellt wird. Namhafte Rheinische Züchter haben bereits ihre Bereitschaft zur Spende eines wertvollen Zuchttieres für die Versteigerung gegeben und weitere erfolgreiche Züchter werden diesbezüglich angesprochen.

Der LV Vorstand würde sich freuen, wenn auch Züchter anderer Landesverbände ein wertvolles Zuchtkaninchen für die Versteigerung zur Verfügung stellen würden. Alle Informationen zur Versteigerung können auch auf der Homepage des LV Rheinland eingesehen werden.

Dort werden auch vorab alle Kaninchen (mit Bewertung und Abstammung) veröffentlich, die auf der Versteigerung angeboten werden. Weiter wird ein Züchterporträt der Züchter erstellt, die ein Kaninchen für die Versteigerung spenden. Dieses Porträt wird ebenfalls auf der Homepage des LV Rheinland veröffentlicht und auch an den Gehegen der Versteigerungstiere während der Ausstellungstage zu lesen sein.

Es ist geplant, die Versteigerung im Anschluss an die Eröffnungsfeier am Samstag, den 2. Dezember 2017 durchzuführen um allen Besuchern die Chance zu geben, ein wertvolles Zuchttier mit nach Hause zu nehmen und auch rechtzeitig die Heimreise antreten zu können. Gerade in der heutigen Zeit sollte man auch den Menschen Aufmerksamkeit widmen, denen es nicht so gut geht. Wir möchten hier, gemeinsam mit den Spendern der Versteigerungstiere und deren Käufern einen kleinen Beitrag leisten und würden uns freuen, wenn viele namhafte Züchter eines ihrer wertvollen Zuchttiere für die Versteigerung zur Verfügung stellen und auch viele Züchter die Möglichkeit nutzen, eines dieser Tiere für ihre Zucht zu ersteigern und dadurch die Spende komplett machen.

Ansprechpartner für alle Fragen zur Versteigerung sind der stellv. LV Vorsitzende Erwin Janas, Tel. 02405/87844 oder Manfred Kaulich, Tel. 02484/1341

Hubert Bürling
LV Vorsitzender
 

Zurück