ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
deutschnederlandsenglish
15. August 2018 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

JHV des Loh u. Weißgrannenclub Württemberg Hohenzollern e.V. 2018

Zur JHV am 15. April 2018 im Vereinsheim des KLZV Reutlingen-Sondelfingen begrüßte der 1. Vorsitzende Kurt Mayer 28 Mitglieder. Die Jahreshauptversammlung stand ganz im Zeichen der Veränderung an der Spitze des Clubs.



In seinem letzten Bericht als 1. Vorsitzender ging Kurt Mayer nochmals auf die Arbeit und Entwicklung seiner Vorstandstätigkeit ein. So war er 2012 mit dem Ziel angetreten, den Club in der Vorstandschaft zu verjüngen und so fit für die Zukunft zu machen. So konnte er mit Steffen Löchner Kassierer, Patrick Traub Schriftführer, Kai Czienskowski Ausstellungsleiter und Marc Schneiderhan Zuchtbuchführer, junge Züchter für die Arbeit in der Vorstandschaft gewinnen.
Dies verdeutlicht sich, wenn man das Durchschnittsalter im Ausschuss betrachtet, so lag dieser bei Beginn bei knapp 60 Jahren und jetzt am Ende seine Tätigkeit bei knapp über 40 Jahren. Nicht viele Vereine/Clubs können eine so positive Entwicklung vorweisen.

Über eine sehr gelungene Clubschau 2017, die zusammen mit dem Widderclub und der Lokalschau des KLZV Westerheim in dem dortigen Vereinsheim stattfand, konnte er berichten. Sein besonderer Dank galt dem Verein Westerheim für die Ausrichtung.

Das Protokoll der letzten JHV wurde von Schriftführer Patrick Taub an die Mitglieder verteilt, Wortmeldung dazu gab es nicht.

Den Bericht des Kassierers Steffen Löchner war zu entnehmen, dass der Club finanziell gut aufgestellt ist. Die Kassenprüfer Andreas Ziller und Walter Seybold bescheinigten ihm eine einwandfreie Kassenführung, so dass er einstimmig entlastet wurde.

Zuchtwart Frank Dettinger ging nochmals auf die einzelnen Ergebnisse der Bundesschau und Clubschau ein.

Zuchtbuchführer Marc Schneiderhan berichtet über einen leichten Rückgang bei den gemeldeten Tieren.
Ihre Urkunden zu Spezialzüchtern erhielten Herrmann Lang und Marcus Koch.

Unser langjähriger Zuchtwart Frank Dettinger erhielt für seine über 30 Jahre lange Mitgliedschaft die goldene Ehrennadel der Vereinigten Spezialclubs.

Walter Seybold (Bild rechts) wurde für seine über 40 Jahre lange Aktivität, er war 6 Jahre Kassierer, 12 Jahre 2. Vorsitzender und viele Jahre Ausstellungsleiter, zum Ehrenmitglied ernannt.
 
Anschließend erfolgte die Siegerehrung der Clubschau 2017.

Clubmeister wurden: Weißgrannen schwarz Walter Seybold, Weißgrannen havanna Hans-Dieter Hirschle, Weißgrannen blau Markus Aldinger. Loh schwarz 1. Frank Dettinger, 2. Karl Kissling. Loh blau Peter Knupfer. Loh havanna 1.Christel u. Siegfried Brodbeck, 2 Jörg Albrecht. Loh feh 1. Christel u. Siegfried Brodbeck, 2 Sarah Koch.

Siegertiere: Weißgrannen schwarz Walter Seybold, Weißgrannen havanna Hans-Dieter Hirschle, Weißgrannen blau Markus Aldinger, Loh schwarz Frank Dettinger u. Siegfried Zeyher, Loh blau Jörg Albrecht, Loh havanna Christel u. Siegfried Brodbeck u. Jörg Albrecht, Loh feh Natalie Struht u. Sarah Koch.

LVE erhielten: Loh feh Christel u. Siegfried Brodbeck

VCE erhielten: Loh schwarz Frank Dettinger und Loh havanna Christel u. Siegfried Brodbeck.

Leistungspreise (8 Tiere): Loh schwarz Klaus Schairer, Loh blau Peter Knupfer, Loh havanna, Loh feh Natalie Struht.

Nach einer kurzen Pause ging es mit den Wahlen weiter. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Jörg Albrecht einstimmig gewählt.
 
Kurt Meyer (links) gratuliert Jörg Albrecht (rechts) zum Amt des 1. Vorsitzenden

Kassierer Steffen Löchner, Ausstellungsleiter Kai Czienskowski, und die Beisitzer Klaus Schairer und Jochen Knöll sowie der Kassenprüfer Andreas Ziller wurden alle einstimmig wieder gewählt. Zum neuen Pressewart und Internetbeauftragter wurde Kurt Mayer gewählt.

Anschließend bedanken sich der 2.Vorsitzende Hans-Dieter Hirschle und Frank Dettinger bei Kurt Mayer und seiner Frau Annerose für die Zeit als 1.Vorsitzender des Clubs mit einen schönen Präsent und Blumenstrauß.

Zum Schluss wurden noch folgende Termine bekannt gegeben:
08.Juli Sommer VS in Faurndau, 07.Okt. Herbst VS in Westerheim, 14./15.Okt 20. Club VGS in Bocholt, 03./04. Clubschau im Westerheim, 15./16. Dez. gemeinsame LS Bayern u. Württemberg in Ulm uns am 02./03.Feb. 2019 Bundesrammlerschau in Halle/Saale.

In seinem Schlusswort bedankte sich der neue 1.Vorsitzende Jörg Albrecht für das entgegengebrachte Vertrauen bei seiner Wahl und wünschte allen eine gute Heimfahrt und ein gutes Zuchtjahr 2018.

Kurt Mayer

Pressewart/Internetbeauftragter

Zurück