ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
deutschnederlandsenglish
18. Oktober 2017 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Gemeinschaftsschau 2017 in Hoya

Am 16. und 17.September 2017 hat der RKZV F 131 Hoya eine Gemeinschaftsschau mit Züchtern vom F 1 Achim und dem HB 6 Bremen-Arsten in der festlich geschmückten Mittelweserhalle der Gaststätte Thöle in Hoya-Dedendorf durchgeführt.

Den Preisrichtern Johann Witte, Hartmut Peters und Erik Büscher wurden 199 Kaninchen zur Bewertung vorgestellt, davon 73 Tiere vom F 1 und 12 Tiere vom HB 6. Vereinsmeister des F 131 Hoya wurden in der Klasse 1 Johann Albers mit ZwW weiß RA  388,5 Pkt, zugleich höchstbewertete ZG der Schau, Klasse 2+3 Hartmut Meyer mit Loh schwarz 387,5 Pkt, Klasse 4+5 Johann Wortmann Alaska 385,0 Pkt, Jugendmeister wurde Niels Hollmann mit Loh schwarz 32/26. Vereinsjungtiermeister wurde die ZGM Haarde He BA 32/27. Den besten Rammler stellte Wolfgang Nöppert WW 97,5 Pkt, die beste Häsin hatte Edgar Maaß KlCh 97,5 Pkt. Die besten Jungtiere zeigten 1,0He BA 8/7 ZGM Haarde und 0,1 Niels Hollmann Loh schwarz 8/7.

 
Weitere Zuchtgruppenergebnisse Wilfried Schulze DR gelb 382,5 Pkt, Peter Neumann BlW 32/25, Wolfgang Nöppert WW 2x386,5 und 1x32/22, Hans-Jürgen Geske  GrW wildfarben 32/18, Johann Wurtmann Alaska 32/23, Wilfried Koröde DklW weiß RA 386,5 Pkt, Edgar Maaß KlCh 385,5 und 386,0 Pkt, Walter Bösl KlS gelb 384,5 Pkt, Hartmut Meyer Loh schwarz 385,5 und 32/25, Erwin Ganske  Loh schwarz 2x32/24 und Loh Havanna 3x386,5 Pkt, Johann Albers ZwW weiß RA 388,0 und ZwW Zh 386,5 und 2x 386,0 Pkt,ZGM Markwort ZwW Th 386,0 und ZwW Th-weiß 385,5 Pkt ,Jonas Fell HE BA 385,0 Pkt und Günther Kuntzky FbZw Marderfarbig blau 384,5 Pkt.

Die Vereine F 1 Achim und F 131 Hoya haben auch mit großem Erfolg am KV-Jungtierwettbewerb des KV Heide-Aller-Weser, der am 02.09.2017 mit 10 teilnehmenden Vereinen beim F 321 Twistringen stattgefunden hat teilgenommen. Der F 131 Hoya konte mit 32/45 Punkten bei sieben gewerteten
Tieren den 2. Platz belegen, der F 1 Achim folgte mit gleiche Punktzahl auf dem 3. Platz. Für beide Vereine ein gelungener Start in die neue Ausstellungssaison 201

Erwin Ganske

Zurück