ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
7. Dezember 2021 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Franken³-Schau 2021 - abgesagt!

Absage der Franken³-Schau

 
Werte Ausstellerinnen und Aussteller,
liebe Züchterinnen und Züchter,
verehrte Freunde der Rassekaninchenzucht,

die pandemische Lage aufgrund des Coronaviruses lässt uns nicht zur Ruhe kommen. Bis heute waren wir noch
sehr zuversichtlich, die Ausstellung wie geplant abhalten zu können.

Bedauerlicherweise entwickeln sich die Zahlen nicht zuversichtlich. Die lokale 7-Tage-Inzidenz in Lichtenfels liegt über 400 mit steigender Tendenz. Aufgrund der aktuellen Verordnung der bayerischen Staatsregierung gilt für die
Ausstellung die 2-G-Regel. Also dürfen als Mitarbeiter, Aussteller und Gäste nur geimpfte bzw. genesene Personen die Halle betreten. Somit fehlen uns auch einige Mitarbeiter die zur Durchführung unverzichtbar sind.

Welche Auflagen wir noch von der Stadt Lichtenfels bekommen (Abstandsregelung, dauernde Maskenpflicht in der Halle, 2-G-Plus-Regel oder gar eine Einschränkung bei der Anzahl der Personen in der Halle) ist noch nicht
abzusehen.

Wir, die Vorstandschaft, haben uns heute dazu entschlossen, die Franken³-Schau schweren Herzens abzusagen. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leichtgemacht und bedauern diesen Schritt sehr, aber die Gesundheit
der Menschen, die zum Gelingen dieser Schau beitragen und notwendig sind, liegt uns sehr am Herzen und daher wäre es verantwortungslos, die Schau unter diesen Umständen durchzuführen.

Für unsere Ausstellerinnen und Aussteller fallen durch die Absage der Franken³-Schau keine Kosten an. Wir werden den Kostenbeitrag nicht abbuchen!

Wir wünschen Euch und Eurer Familie eine ruhige und schöne Vorweihnachtszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr. Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Bezirksschau, die durchgeführt werden kann.

Bitte bleibt oder werdet wieder Gesund
 
In züchterischer Verbundenheit

Bernd Polster
Richard Metzing
Angelika Geißler
Christine Hänel
 
 
Die Franken³-Schau wird am 04. und 05. Dezember 2021 vom Bezirksverband Oberfränkischer Rassekaninchenzüchter e.V. in der Stadthalle Lichtenfels durchgeführt.
 
Sie umfasst Kaninchen aller anerkannten Rassen und Farbenschläge sowie alle Klassen für Exponate und Gestaltungen. Maßgebend sind die AAB des ZDRK und die nachfolgenden Bestimmungen, die sowohl für Senioren, als auch für Jugendaussteller gelten und die der Aussteller oder Ausstellerin mit seiner/ihrer Unterschrift auf dem Meldebogen ausdrücklich anerkennt. Die Beteiligung an dieser Schau steht jedem ordentlich gemeldeten Mitglied der Bezirksverbände Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken offen.

Es wird ein Vereinswettbewerb durchgeführt, für Senioren sind 16 Tiere, bei der Jugend 12 Tiere anzumelden. Die Tiere müssen aus dem Zuchtjahr 2021 sein und alle das gleiche Vereinstäto tragen. Es wird kein Tier bei der Auswertung gestrichen. Die Meldelisten hierfür sind bei der Einlieferung abzugeben. Bei den Exponaten werden die fünf besten Nummern einer HuK-Gruppe (keine Voranmeldung nötig) zur Auswertung des HuK-Gruppen-Wettbewerbs herangezogen.
 
Es wird kein Preisgeld ausbezahlt! An Preisen werden vergeben: Frankenmeister, LVE, BVE. Alle gestifteten Sach- und Geldspenden. Siegertiere werden laut AAB vergeben.
 
Frankenmeistertitel werden sowohl in der Jugend, als auch bei den Senioren vergeben, wenn mindestens 2 Zuchtgruppen der Rasse gemeldet sind. Die Zuchtgruppe muss 380,0 Punkte erreichen. Ein gemeinsamer Frankenmeister wird nur vergeben, wenn von Jugend und Senioren jeweils nur eine Sammlung gemeldet wurde. Vizemeister werden ab vier Ausstellern und 20 Tieren vergeben. Die Tätos der Tiere müssen von einem Verein der Bezirke Oberfranken, Mittelfranken oder Unterfranken stammen. V-Tiere erhalten einen Sonder-E als Geldpreis.

Bei den Exponaten werden Frankenmeistertitel auf alle Klassen vergeben, wenn mindestens 2 Aussteller/innen und drei Nummern ausgestellt sind. Vizemeister bei drei Aussteller/innen und sechs Nummern.
 
 

Termine:

Meldeschluss   15.10.2021  
Einlieferung Mittwoch 01.12.2021 12:00 - 20:00 Uhr
Bewertung Donnerstag 02.12.2021  
offizielle Eröffnung Samstag 04.12.2021 10:30 Uhr
Öffnungszeiten Samstag 04.12.2021 07:30 Uhr – 17:00 Uhr
  Sonntag 05.12.2021 09:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Zurück