ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
16. September 2019 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

Erfolgreiche Clubmitglieder Sektion Mittelfranken auf der Landesschau 2017

Bei der 24. LV Rassekaninchenschau in der Messe Ulm stellten zahlreiche Württemberger Clubmitglieder unserer Sektion Mittelfranken Ihre Tiere aus.
 
Den Titel Württembergischer Meister (WM) errangen dort: Ulrich Brauch, Dklw, thür mit 381,0 Pkt, dazu den Württemberger Vizemeister (WVM) mit Zw, weiß RA und 386,5  Pkt. Weiter zeigte er auch 2 ZG Dklw, thür/weiß die mit 381,5, und 381,0 Pkt. bewertet wurden. WM wurde auch Hans-Jürgen Seyfang  mit Zw, blau 386,5 Pkt, dazu stellte er den Sieger mit 97,5 Pkt. Ebenfalls WM ging an Bianca Fernsler mit Zw, thür mit 387,0. Sie  zeigte noch den Klassensieger (KLS) mit 97,0 Pkt. Thomas Fuchs mit seinen  Zw, weiß BLA errang mit 386,5 ebenfalls den WM, dazu mit 97,0 auch das Siegertier. Ralf Fernsler stand seiner Frau Bianca in nichts nach und wurde mit seinen Zw, thür/weiß mit 387,5 Pkt. WM und zeigte auch mit 97,5 den KLS. Desiree Opala stellte bei der Herdbucht Ihre Zw, schwarz aus und wurde mit 810,5 Pkt Herdbuchtmeister, auch der KLS mit97,0 stand in dieser Gruppe. Lothar Schanz kam mit seinen Dklw,  wildfarben auf 383,5 Pkt. Eine ZG Dklw, grau/ weiß zeigte Reinhold Hirsch und erreichte damit 382,5 Pkt.
 
Wir gratulieren dazu recht herzlich.

Manfred Hörauf 1. Schriftf.

Zurück