ZeitschriftE-Paper kleintiernewsSchnupperabo kleintiernews 3 Monate
7. Dezember 2021 |
Tipps für Anfänger Kaninchenrassen Schaukalender

7. Allgemeine Harleshäuser Alt- und Jungtierschau 2021

Endlich wieder Tiere präsentieren hieß es am Wochenende des 04. &. 05. September 2021 beim K38 Kassel-Harleshausen 1913 e.V. Nach dem die Schau in 2020 leider „Corona“ bedingt nicht umsetzbar war, war die Freude groß sie diese Jahr wieder durchführen zu können.

Das Meldeergebnis war überragend, schon 4 Wochen vor Meldeschluss war unsere Ausstellungshalle mit 300 Tieren Ausverkauft. Mit einem solchen Andrang an Ausstellern haben wir wirklich nicht gerechnet und wollen uns hier noch mal bei allen Entschuldigen denen wir absagen mussten und sie somit ihre Tiere nicht mehr bei uns Ausstellen konnten. Auch positiv war der Andrang an Besuchern aus nah und fern, so viele wie die letzten 3 Jahre zusammen. Kommen wir zu den Interessanten Themen der Schau.

Hohe Preise der Jungtierschau:

Schausieger bei den Jungzüchtern wurde die ZGM Eckel vom Gastgebendem KJ 38 mit Blaue Wiener 32/21 Punkte. Bei den Altzüchtern ging der Titel dieses Jahr an Jürgen Treibert vom K 34 mit Zwergwidder, wildfarben 32/24 Punkte.

Den Besten Rammler der Jugend zeigte die ZGM Schlemmer vom KJ 34 mit Zwergwidder, schwarzgranne 8/7 Punkte (Bild rechts).

Die Beste Häsin kam aus dem Stall der Schausieger ZGM  Eckel KJ 38 mit Blaue Wiener 8/6 Punkte. Bei den Altzüchtern kamen die Besten Tiere der Schau beide vom K 49.

Der Beste Rammler der Schau kam aus der Zucht von Helmut Pflüger K 49 mit Helle Großsilber 8/7 Punkte und die Beste Häsin hatte Gerhard Pflüger K 49 mit Kleinsilber, schwarz 8/7 Punkte.      
                                                                                                                      „Harleshäuser Jungtiermeister“ wurden Helmut Pflüger K 49 mit Helle Großsilber 32/21 Punkte, ZGM  Eckel KJ 38 mit Blaue Wiener 32/21 Punkte, Jürgen Treibert K 34 mit Deutsche Kleinwidder, wildfarben 32/21 und Jürgen Treibert K 34 mit Zwergwidder, wildfarben 32/24 Punkte. Hohe Preise der Alttierschau: Schausieger der Jugend wurde Luca Katzenberger KJ38 mit Zwergwidder, marder-braun 386,5 Punkte.

Bei den Altzüchtern wanderte der Schausieger ins Mittelhessische Wetzlar, Tobias Eckhardt H 196 mit Farbenzwerge, wildfarben 387,5 Punkte. Zum ersten mal bei uns Ausgestellt und gewonnen.

Die Beste Häsin der Jugend stellte Michael Wiegand KJ 34 mit Alaska 97,0 Punkte, bei den Altzüchtern zeigte sie Mike Evens K 37 mit Zwergwidder, weiß R.A. 97,5 Punkte.

Den Besten Rammler der Jugend hatte Luca Katzenberger KJ 38 mit Zwergwidder, marderbraun 97,0 Punkte (Bild links) und bei den Altzüchtern kam er aus dem Stall vom Schausieger Tobias Eckhardt mit Farbenzwerge, wildfarben 97,5 Punkte. 

“Harleshäuser Alttiermeister“ wurden Thomas Menneke F 128 mit Blaue Wiener 385,5 Punkte, Michael Schulze K 44 mit Weiße Wiener 384,5 Punkte, Volkert Hagemann K 68 mit Graue Wiener 381,5 Punkte, Michael Wiegand KJ 34 mit Alaska 385,5 Punkte, Christian Hammer W 490 mit Deutsche Kleinwidder, wildfarben 385,0 Punkte, ZGM Nörtemann K 63 mit Marburger Feh 386,5 Punkte, Selina Linke T 338 mit Kleinsilber, gelb 380,5 Punkte, Luca Katzenberger KJ 38 mit Zwergwidder, marder-braun 386,5 Punkte, Tobias Eckhardt H 196 mit Farbenzwerge, wildfarben 387,5 Punkte und Jan Schelp F 128 mit Hermelin BlA 383,0 Punkte. 


0,1 MF 97,0 Pkt. ZGM Nörtemann K 63

Weitere gute Zuchtgruppen zeigten:     
                                                                                                                          Volkert Hagemann K 68 ( DRSch, schwarz-weiß 32/20 Pkt.), Richard Eckhardt K 76 ( HGrS 385,5 Pkt. ), Wolfgang Blömeke K 118 ( BlW 32/18Pkt. ), Volkert Hagemann K 68 ( GrW, wildf 381,0 Pkt. ), Carsten Friedrichs K 68 ( RN 32/16 Pkt. ), ZGM Hecht T 201 ( WN 382,5 Pkt. ), Alfred Bosold K 38 ( WN 32/23 Pkt. ), Michael Wiegand KJ 34 ( Al 385,0 Pkt. ), Heike Schulze K 44 ( Sall 384,5 Pkt. ),  Nicole Jacobs I 47 ( SaE 384,0 Pkt. ), Lilijana Januzaj KJ 38 ( Sa, lux 32/17 & 32/13 Pkt. ), Martina Klein K 38 ( Sa, lux 32/17 Pkt. ), Christian Hammer W 490 ( DKlW,wildf 379,0 Pkt. ), ZGM Luckey K 132 ( DKlW,wildf 32/19 Pkt. ), Jürgen Treibert K 34 ( DKlW,wildf. 32/17 Pkt. ), ZGM Fröhlich K 33 ( KlCH 380,0 Pkt. ), Marc Knutzen I 47 ( MF 385,0 Pkt. ), H.-J. Reinemann K1 ( MF 382,5 Pkt. ), Petra Klapp K 38 ( BlH 32/14 Pkt. ), Karl-Heinz Brettschneider K63 ( Al 381,5 Pkt. ), Gerhard Pflüger K 49 ( Kls,schwarz 32/20 Pkt. ), Karl-Heinz Jacobs I 47 ( Kls, blau 384,5 Pkt. ), D. u. C. Thiel F 481 ( Loh, braun 382,0 Pkt. ), Sven Schlemmer K 34 ( SchwGr 386,5 Pkt. ), Jürgen Treibert K 34 ( ZwW, wildf 32/23 Pkt. ), Udo Ebner K 67 ( ZwW, rot 32/22 Pkt. ), Barbara Ebner K 67 ( ZwW, blau 385,0 Pkt. ), Cornelia Luckey K 132 ( ZwW, havanna 32/16 Pkt. ), ZGM Schlemmer KJ 34 ( ZwW, schwarzgranne 32/16 & 32/19 Pkt. ), Leon - Jeöl Zahn WJ 490 ( ZwW, marder-braun 385,0 Pkt. ), Carsten Winter K 114 ( ZwW,s/w 32/19 Pkt. ), Mike Evens K 37 ( ZwW,weiß R.A. 386,0 Pkt. ), Hartmut Elsner K 49 ( ZwW,weiß BlA 2x 32/19 Pkt. ), ZGM Hecht T 201 ( He BlA 382,0 Pkt. ), Michael Höhl K 60 ( FbZw, wildf 384,5 & 387,0 Pkt. ) und Sven Schlemme K 34 ( ZwRex, castor 32/20 Pkt. ). Der Katalog steht auf unserer Homepage www.k38-harleshausen.npage.de zum Download bereit. Wir freuen uns viele von euch am 10. &.11. September 2022 zur „8. Allgemeinen Harleshäuser Alt und Jungtierschau“ wieder begrüßen zu können. Meldeschluss ist am Sonntag 21.August 2022.Papiere stehen zu gegebener Zeit auf unserer Homepage oder können bei Timo Bierschenk ( timo-bierschenk@t-online.de ) angefordert werden. Die Tierzahl ist wieder auf 300 begrenzt.

Daniela Bierschenk
(2. Vorsitzende K 38 Kassel-Harleshausen)

Zurück